­čöą Darf beim Grillen nicht fehlen: ┬á*** Ajvar – w├╝rzige rote Paprikapaste *** ­čöą … lecker, w├╝rzig und vegan ­čöą

.
.
Grillzeit = Saucenzeit 3 – Ajvar, wie es sein soll…

Ok, ein wenig Essig und Zucker gab ich noch dazu und auch eine Spitzpaprika mehr. Der Grundgeschmack ist alleine schon wirklich herrlich! Mir hat es so allerdings noch einen Hauch besser geschmeckt!

Viel Vergn├╝gen auf Antjes Blog! Unbedingt reinschauen!
Guido

P.S.: Funktioniert auch ohne TM ­čśë

Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken!


Ajvar ÔÇô Rote Paprikapaste

4 rote Paprika oder 5 gro├če Spitzpaprika
1 Aubergine
3 Knoblauchzehen
50 g Oliven├Âl
30 g Tomatenmark
1 TL Salz

1 getrocknete Chilischote (Mutige gerne mehr!)
Aubergine und Paprika putzen, halbieren, die Kerne aus den Paprika entfernen und mit der Haut nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Backofen unter dem Grill so lange r├Âsten, bis sich die Haut braun, fast schwarz ist und sich Blasen bilden. Dies kann gut 20 min dauern.

Das Backblech herausnehmen und ein weiteres St├╝ck Backpapier darauflegen. Darauf ein richtig nasses K├╝chenhandtuch legen und so ein paar min abk├╝hlen lassen. Die Gem├╝se enth├Ąuten.

Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern. Gem├╝se zugeben, 5 sec / Stufe 5 zerkleinern und 15 min / 100 Grad / Stufe 2 / OHNE MESSBECHER garen. ├ľl, Salz und die gem├Ârserte(n) Chilischot(n) zugeben und weitere 10 min /ÔÇŽ

Urspr├╝nglichen Post anzeigen 63 weitere W├Ârter

Advertisements

Ein Gedanke zu “­čöą Darf beim Grillen nicht fehlen: ┬á*** Ajvar – w├╝rzige rote Paprikapaste *** ­čöą … lecker, w├╝rzig und vegan ­čöą

  1. Pingback: Mediterran gef├╝llte H├╝hnerbrust mit cremig-scharfem Bulgur | tischundgarten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s